Steak Face

Die Dreier-Combo aus dem Churer Rheintal steht für eine stimmungsgeladene Mischung aus Rock, Pop, Funk und Punk in zarten bis harten Klängen. Dabei sind die englischsprachigen Songs mit eingängigen Melodien allesamt vom Gitarristen und Sänger Gianmarco Lardi selbst geschrieben. Gianmarcos Bruder Riccardo an den Drums bringt den nötigen Punch und setzt mit seiner Stimme wichtige Akzente. Am Bass sorgt Schwager Glevenson de la Luna für das groovige Fundament.